Tag der offenen Tür im Heiliggeistspital

Am Samstag, den 23.06.2012, von 10 bis 16 Uhr, öffnet das Heiliggeistspital und das „Wohnen im Alter“ der Heiliggeistspital- Stiftung Freising die Tore. Der Tag der offenen Tür beginnt mit dem Grußwort des Zweiten Bürgermeisters und den Begrüßungsworten des Stiftungsvorstandes und Geschäftsführers, Stephan Warsberg.
Im Anschluss wartet auf die Besucher ein informatives Programm – von Fachvorträgen zu den Themen „Demenz“ und „Mobile Pflege“ über das Kennenlernen von Aktivierungsangeboten wie „Woaßt es no?“ bis hin zur Präsentation von Erinnerungsfotos verschiedener Veranstaltungen. Die einzelnen Abteilungen werden bei den Hausführungen durch die Wohnbereiche des Seniorenheimes und durch die Räumlichkeiten des „Wohnens im Alter“ gezeigt. Auch werden die Berufe in der Altenpflege näher vorgestellt. Außerdem freut sich die Heiliggeistspital- Stiftung Freising, die Wanderausstellung der Obersten Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern „Wohnen – neue Architektur für den demographischen Wandel“, präsentieren zu können.
Die ehrenamtlichen Helfer werden ebenfalls vor Ort sein und allen Interessenten über ihre zahlreichen Aktivitäten im Heiliggeistspital Rede und Antwort stehen. Kinder sind genauso herzlich willkommen. Für die Kleinen gibt es eine Kinderbetreuung mit Spielecke und Schminken. Zur musikalischen Unterhaltung ist die Musikschule Freising zu Gast. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.




weitere Artikel zu diesem Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.